Home   SPD Steglitz-Zehlendorf   BVV-Fraktion   SPD Berlin  
Die Abteilung
Bezirk und Kiez
BVV
Kontakt
Linktipps
Sitemap
Banner: Ute Finckh-Krämer
Banner: SPD in der BVV
Banner: Michael Müller
Banner: Martin Matz
Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der SPD Lichterfelde-West!

Auf dieser Webseite stellt sich die Abteilung der SPD in Berlin-Lichterfelde West vor und informiert über Positionen, Veranstaltungen und Versammlungstermine.


Zuhause statt Flughafen: Unsere Argumente für ein NEIN beim Volksentscheid

   Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der SPD Lichterfelde-West!   

Lärm macht krank. Rund 300.000 Berlinerinnen und Berliner leiden täglich unter dem Fluglärm des Flughafens Tegel. Mit der Schließung von TXL reduzieren wir den Fluglärm unserer Stadt um 30%! Berlin ist unsere Stadt. Unser Zuhause. Eine Stadt, die nicht still steht. Die offen ist für Menschen, für Ideen, für Möglichkeiten. Tegel wird den Wirtschaftsstandort Berlin noch attraktiver machen. Aus diesem Grund fordert auch die IHK, dass Tegel geschlossen werden muss. Fakt ist: Im geplanten Forschungs- und Industriepark entstehen 20.000 Arbeitsplätze in 800 Unternehmen. Sie sorgen für Steuereinnahmen von 150 Millionen Euro. Am Flughafen Tegel entstehen Wohnquartiere mit bis zu 9.000 Wohnungen. In direkter Nachbarschaft wird ein fast 250 Hektar großer Landschaftspark angelegt. Tegel ist unsere Chance, einen Ort zu entwickeln, den wir zu unserem Zuhause machen. Mitten in der Stadt. In unserem Berlin. Weitere Informationen finden Sie hier: Tegel - ein Zuhause für morgen


Für Lichterfelde-West in der BVV

     
 

Martin Matz, Eva Reitz-Reule, Jan Kellermann

 

Unsere Abteilung wird von den drei Bezirksverordneten Jan Kellermann, Eva Reitz-Reule und Martin Matz vertreten. Alle Informationen über die BVV und die Arbeit in den Ausschüssen finden Sie im Menüpunkt BVV.



     

Ausgabe Sommer 2017: Mehr Spielplatz! Gleich zwei Spielplätze im Kiez sind neu gestaltet und eröffnet worden +++ Leerstand am Gardeschützenweg +++ "Außenpolitik geht uns alle an!" - Interview mit unserer Bundestagsabgeordneten Dr. Ute Finckh-Krämer +++ außerdem: Bezirkstelegramm und Aktuelles aus der BVV. Die Zeitung wird ab sofort verteilt bzw. ist an unseren Infoständen erhältlich und kann hier als PDF-Ausgabe gelesen werden.

Alle älteren Ausgaben des Informationsblattes "Wir in Lichterfelde" seit 2006 finden Sie auf einen Blick - mit einem Klick auf das Bild.



  News
Leerstand in Schrottimmobilien beenden!
Leerstand am Gardeschützenweg09.07.2017 | Seit vielen Jahren steht das Haus im Gardeschützenweg an der Ecke zum Hindenburgdamm leer. Der Eigentümer ist durch das Bezirksamt offenbar nicht zu bewegen, das Haus zu sanieren und wieder neu zu vermieten. (Bezirksnachrichten) Lesen
Zu wenig Grundschulplätze im Bezirk!
01.06.2017 | P R E S S E M I T T E I L U N G - Sozialdemokratische Partei Deutschlands, Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf (Nachrichten) Lesen
  Zum Thema

Leerstand in Schrottimmobilien beenden!
Leerstand am Gardeschützenweg09.07.2017 | Seit vielen Jahren steht das Haus im Gardeschützenweg an der Ecke zum Hindenburgdamm leer. Der Eigentümer ist durch das Bezirksamt offenbar nicht zu bewegen, das Haus zu sanieren und wieder neu zu vermieten. (Bezirksnachrichten) Lesen
Rechtsaußen-Bündnis verhindert kooperatives Bezirksamt. Franziska Drohsel kandidiert nicht weiter als Stadträtin in Steglitz-Zehlendorf
20.11.2016 | Stellungnahme des SPD-Kreisvorsitzenden Ruppert Stüwe zur vertagten Wahl eines zweiten Bezirksamtsmitglieds auf Vorschlag der SPD (Bezirksnachrichten) Lesen
SPD Lichterfelde auch nach der Wahl präsent
02.10.2016 | Das möchte sich die SPD-Abteilung Lichterfelde-West nicht vorhalten lassen: Nur kurz vor den Wahlen präsent und sonst nie zu sehen. Nein, die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten wollen auch weiter ins Gespräch kommen und standen daher am 1.10. erstmals nach der Abgeordnetenhaus- und BVV-Wahl wieder mit einem Infostand auf der Curtiusstraße/Ecke Drakestraße.. (Nachrichten) Lesen

Informationen zum Volksentscheid am 25. Mai 2014
30.04.2014 | Für Gestaltung - gegen Stillstand! Lesen
  Externe News
Seite versenden Seite verschicken | Druckansicht Druckansicht
Suchen | Impressum | E-Mail direkt